Handroboter

Handroboter Amadeo

Der Amadeo ist der weltweit erste Handroboter zur Verbesserung von Bewegungsstörungen bei neurologischen, orthopädischen oder rheumatologischen Erkrankungen. Innerhalb von vier Jahren wurde aufgrund der Idee von Prof. Dr. Peter Grieshofer, der Handroboter gemeinsam mit der Firma Tyromotion und der TU Graz entwickelt.  Die ersten Modelle wurden im Rahmen der steirischen Landesausstellung 2005 in einer Kooperation mit der Bulme Graz-Gösting erfolgreich ausgestellt. 2008 wurde der Klinik Judendorf-Straßengel und Tyromotion der Staatspreis für die Entwicklung des Handroboters verliehen.