Co-Therapeuten

Angehörige als Co-Therapeuten

Angehörige sind bei uns herzlich willkommen. Aus diesem Grund gibt es in der Klinik Judendorf-Straßengel auch keine fix geregelten Besuchszeiten

Angehörige können für viele Patienten eine wertvolle Hilfe in der rehabilitativen Entwicklung sein. Deshalb wurde das Modell „Der Angehörige als Co-Therapeut“ entwickelt. Während des Aufenthaltes ist nach Rücksprache die aktive Teilnahme der Begleitperson an den meisten Therapien möglich. Es werden wichtige Hinweise und Tipps für die Betreuung zu Hause mitgegeben. Unser Ziel ist es, sowohl dem Patienten als auch den Angehörigen die Zeit nach dem Klinikaufenthalt wesentlich zu erleichtern.